Datenschutz

Datenschutzerklärung der PeriPump GmbH, Zürich, Schweiz

1    ZWECK DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1.1    Betreiberin der Website www.peripump.eu (nachfolgend «PeriPump-Website» genannt) ist die PeriPump GmbH mit Hauptsitz Badenerstrasse 816, 8048 Zürich, Schweiz (nachfolgend «PeriPump» genannt). Der Datenschutz ist PeriPump sehr wichtig.

1.2    Diese Datenschutzerklärung zeigt den Umgang von PeriPump mit Personendaten auf und legt insbesondere dar, welche Ihrer Personendaten von PeriPump bearbeitet werden und zu welchen Zwecken die Bearbeitung dieser Daten erfolgt.

2    ANERKENNUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Mit dem Zugriff auf die PeriPump-Website stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung vorbehaltlos zu.

3    PERSONENDATEN

3.1    PeriPump respektiert Ihre Privatsphäre und wird keinerlei Personendaten (wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse) sammeln, es sei denn, diese werden von Ihnen freiwillig im Rahmen des Bestellvorgangs über die PeriPump-Website zur Verfügung gestellt oder entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung erhoben.

3.2    Im Rahmen des Bestellvorgangs haben Sie folgenden Daten anzugeben:

  • Name und Vorname

  • Vollständige Adresse

  • E-Mail-Adresse

  • Telefonnummer

4    ZAHLUNGSFORMEN

4.1    Als Zahlungsformen stehen Ihnen nur Rechnung (für Firmen) und Vorauskasse (für Privatpersonen) zur Verfügung. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nur für den entsprechenden Bestellvorgang abgespeichert.

5    VERWENDUNG VON PERSONENDATEN

5.1    Die von Ihnen an PeriPump übermittelten Daten dürfen von PeriPump wie folgt verwendet werden:

  • Zur Erstellung eines Nutzer-Kontos;

  • Um Geschäfte mit Ihnen zu tätigen;

  • Für Werbung;

  • Soweit dies im Rahmen dieser Datenschutzerklärung aufgeführt ist.

5.2    PeriPump wird die Personendaten nur innerhalb der PeriPump weitergeben und verwenden, sofern dies in dieser Datenschutzerklärung nicht explizit anders geregelt ist. PeriPump wird Personendaten keinesfalls an Dritte verkaufen oder auf andere Weise vermarkten.

6    COOKIES

6.1    Wenn Sie die PeriPump-Website besuchen, können auf Ihrem Computer automatisch Informationen gespeichert werden. Dies geschieht in Form von sogenannten "Cookies" oder einer ähnlichen Datei, die PeriPump in verschiedener Hinsicht hilft, so zum Beispiel um die Präferenzen der Besucher der PeriPump-Website kennenzulernen und die PeriPump-Website zu verbessern.

6.2    Die meisten Browser ermöglichen es, Cookies zu löschen, deren Installation zu verhindern oder eine Warnung zu generieren, bevor ein Cookie installiert wird. Weitergehende diesbezügliche Informationen können Sie den Browser-Instruktionen entnehmen.

6.3    PeriPump wird automatisch durch Cookies gespeicherte Informationen ausschliesslich für statistische Auswertungen sowie im Rahmen von Ziff. 8 nachstehend verwenden und insbesondere nicht mit den PeriPump allenfalls überlassenen Personendaten in Verbindung bringen.

7    LOG-FILE

7.1    Beim Zugriff auf die PeriPump-Website durch Nutzer werden für die Erstellung von Statistiken allgemeine Zugriffsdaten in einem Log-File gespeichert. Dieses enthält die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die verwendete Nutzer-ID, aufgerufene Dateien, Zugriffsstatus (OK, partieller Inhalt, Dokument nicht gefunden etc.), referenzierende Website, verwendeter Web-Browser und verwendetes Betriebssystem.

7.2    PeriPump verwendet diese Daten ausschliesslich zu statistischen und technischen Auswertungen und in anonymisierter Form, beispielsweise zur Optimierung der Serverinfrastruktur oder um festzustellen, an welchen Tagen besonders viele Zugriffe stattfinden, und um Rückschlüsse auf Verbesserungsmöglichkeiten in der Bedieneroberfläche und bei Funktionalitäten ziehen zu können. Es findet keine personenbezogene Auswertung dieser Daten statt.

8    GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies". Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschliessend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim «Safe Harbor»-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschliesslich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschliesslich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google mittels einer entsprechender Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seite www.google.ch/privacy/ads aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

9    SICHERHEITSMASSNAHMEN

9.1    Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. PeriPump sichert die PeriPump-Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

9.2    Sie sind sich bewusst, dass Übertragungen im Internet trotz Sicherheitsmassnahmen nicht sicher sind. Sobald PeriPump die übertragenen Informationen erhalten hat, sichert sie diese in angemessener Weise in ihren Systemen.

10    Ihre RECHTE

Selbstverständlich können SIe der Nutzung der betreffenden Personendaten zu Werbezwecken bzw. Versand des Newsletters jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. PeriPump wird Ihnen in diesem Fall keine Werbe-E-Mails bzw. Newsletter mehr zusenden. Die dafür zuständige Stelle erreichen Sie wie folgt:

PeriPump GmbH
Badenerstrasse 816
8048 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 43 811 75 02
E-Mail: contact@peripump.eu

11    ANPASSUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

PeriPump behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben anzupassen.

12    AUFRUFEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit aufrufen, herunterladen, speichern oder ausdrucken.